Aktuelles

von Florian Frankfurt 60plus e.V.

Feuerwehrbeamte i.R. Heinz-Jürgen Dibowski verstorben

Am 15.10.2017 ist der Feuerwehrbeamte i.R. Heinz-Jürgen Dibowski im Alter von 74 Jahren verstorben.

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 26. Oktober 2017 um 14.00 Uhr auf dem städtischen Waldfriedhof in 64859 Eppertshausen, Babenhäuser Straße 26 statt.

Brandschutzinfos von Senioren für Senioren (Veranstaltung 12/2017)

Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt Bonames-Nieder Eschbach veranstaltete am 6. Oktober 2017 in der Kirchengemeinde Lioba in der Siedlung „Im Bügel“ einen seiner regelmäßigen Vereinsnachmittage. Diesmal sollte das Thema „Brandschutz zu Hause“ behandelt werden und dazu hatten die Organisatoren den Pensionärsverein Florian Frankfurt 60plus eingeladen.

Die 18 Vereinsmitglieder ließen sich von unserem Vereinsmitglied Hans Hermann Müller über allgemeine Brandschutzfragen informieren und diskutierten etwa 2 Stunden sehr angeregt mit dem pensionierten Feuerwehrmann.

Brandschutzinfos von Senioren für Senioren (Veranstaltung 11/2017)

Die elfte Veranstaltung des Jahres 2017 aus unserer Vortragsreihe „Brandschutzinfos von Senioren für Senioren“ fand am 20. September 2017 beim Seniorenrat der Eisenbahn Verkehrsgewerkschaft (EVG) in deren Geschäftsräumen in der Weilburger Straße statt. Dort hatten sich 15 ehemalige Eisenbahner zur ihrem monatlichen Treffen eingefunden und begrüßten unseren Referenten Rolf Schönfeld. Dieser berichtete, dass er in der fast zweistündigen Diskussionsrunde einem sehr interessierten Publikum die wichtigsten Begriffe zum Thema Brandschutz im Haushalt näherbringen konnte.

Dieser Termin kam übrigens durch Vermittlung des Bürger Instituts Frankfurt zustande, das sich unter anderem in der Seniorenberatung engagiert und unseren Verein für den Bereich des vorbeugenden Brandschutzes um Unterstützung gebeten hat. 

Brandschutzinfos von Senioren für Senioren (Veranstaltung 10/2017)

Am 13. September 2017 fand in der Alloheim Seniorenresident Mainpark im Stadtteil Niederrad die zehnte Infoveranstaltung des Jahres 2017 zum Thema Brandschutz im Haushalt statt.

Unser Referent Rolf Schönfeld konnte 27 Seniorinnen begrüßen, die interessiert seinen Power Point Vortrag verfolgten. Die auftretenden Fragen konnten alle zur Zufriedenheit der Anwesenden beantwortet werden.