Aktuelles

von Florian Frankfurt 60plus e.V.

Feuerwehrbeamter i.R. Helmut Hofmann verstorben

Am 19. Oktober 2019 ist der pensionierte Kollege Helmut (Addi) Hofmann (letzte Dienststelle Atemschutzwerkstatt) im Alter von 82 Jahren verstorben.
Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Feuerwehrbeamter i.R. Horst Westkemper verstorben

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
wir haben die traurige Nachricht erhalten, dass der pensionierte Kollege und ehemalige stellvertretende Amtsleiter, Ltd. Branddirektor a. D. Horst Westkemper am 17. Oktober 2019 im Alter von 81 Jahren verstorben ist.
 
Im Gedenken an Horst Westkemper sollen, im Zeitraum vom 17.10. bis zum 25.10.2019, alle Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr Frankfurt mit einem Trauerflor versehen werden. Um entsprechende Beachtung wird gebeten

Die Trauerfeier findet am Mittwoch, 20.11.19, 12:00 Uhr, auf dem Friedhof Enkheim, Neuer Weg 56, 60388 Frankfurt am Main statt.
 
Mit kollegialen Grüßen
 
Karl-Heinz Frank  & Thomas Jackel
(Amtsleitung)

Brandschutzinfos von Senioren für Senioren (Veranstaltungen 05 und 06/2019)

Am 9. und 17. Oktober 2019 fanden die 5. und 6. Informationsveranstaltungen des Pensionärsverein Florian Frankfurt 60plus e.V. für dieses Jahr statt.

Am 9. 10. waren wir zu Gast bei dem SPD Ortsverein Florstadt im Wetteraukreis, wo der Vorstand zu einer Bürgerveranstaltung eingeladen hatte. Der örtliche Parteivorstand war auf das Angebot von 60plus durch einen Mitarbeiter der Branddirektion aufmerksam geworden. Vor knapp 20 Zuhörerinnen und Zuhörern konnte unsere Referent als ehemaliger Berufsfeuerwehrmann, hilfreiche Tipps zum Brandschutz auch den Menschen in der Wetterau vermitteln.

Die sechste diesjährige Veranstaltung aus unserer Reihe „Brandschutzinfos von Senioren für Senioren“ führte uns am 17.10. in die ev. Kirchengemeinde Frankfurt Nied. Dort waren 13 Gemeindemitglieder versammelt, um den Vortrag zum Thema Brandschutz zu hören. Ihnen konnte eindrucksvoll die Frankfurter Feuerwehr und ihre vorbeugenden Maßnahmen vermittelt werden, was dazu führte, dass der Aktivclub der Gemeinde sich für einen Besuch des Brandschutzzentrums für das kommende Frühjahr angemeldet hat.   

Ehemaliger Verwaltungsbeamte Hans Pludra verstorben

Am 12. Oktober 2019 ist der pensionierte Verwaltungsbeamte der Branddirektion Hans Pludra im Alter von 67 Jahren verstorben.
Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.